Home

KiDiT® unterstützt Sie beim Dokumentieren Ihrer Beobachtungen.
Es ist das empfohlene Beobachtungsinstrument des Kantons Zürich und ein Implementierungsprojekt des schweizerischen Orientierungsrahmens.

KiDiT® und mini-KiDiT® umfassen folgende Funktionen:

  • Erstellen freier Notizen
    (bspw. für Bildungs- und Lerngeschichten)
  • Erfassen systematischer Beobachtungen für verschiedene Bildungsbereiche mithilfe von Aussagesätzen
    (Krippe, Kindergarten, notenfreie Schuljahre)
  • Ordnen von Beobachtungen
  • Automatisches Auswerten in zahlreichen Darstellungsformen
  • Unterstützung durch Hintergrundinformationen, didaktische Materialien, Studien, Tipps zum Beobachten u. a. (laufende Aktualisierung)

KiDiT® wird wissenschaftlich laufend überprüft und optimiert. So validierte der Kanton Zürich bspw. den Sprachteil (in Zusammenarbeit mit dem IBE) und stimmte diesen mit dem Sprachstandserhebungsinstrument «sprachgewandt I» ab. mehr>>

Für das Beobachten und Dokumentieren von Lesefähigkeiten auf der Sekundarstufe II steht Ihnen das JugendDiagnoseTool JuDiT® zur Verfügung.

Account erstellen - Registrieren

  1. Bitte registrieren Sie sich zunächst  >>>hier>>>  für einen Demoaccount.
  2. Zur Weiternutzung Ihres Demoaccounts schreiben Sie eine Email an mail@kidit.ch. Sie erhalten einen Code zum Freischalten nur im direkten Mailkontakt. Bitte teilen Sie uns Ihre Rechnungsadresse mit.
  3. Zum Ende des alten Schul-/Kitajahres können Sie eine Lizenzverlängerung ebenfalls per Mail bestellen.

Handbuch zum Start

Lizenzpreise

Aktuelles

Schul- und Kindergartenjahr 2018/19

Am 1. August 2018 beginnt das neue Schul- und Kindergartenjahr und Ihre Nutzungslizenzen müssen aktualisiert werden. Bitte kontaktieren Sie unseren zentralen E-Mail-Support (Schweiz, Deutschland und Österreich) mail@kidit.ch.

Lehrplan 21

KiDiT® basiert auf den Inhalten der Lehrpläne der Kantone. Mit dem kommenden Kindergarten- und Schuljahr 2018/19 passen wir KiDiT® an den Lehrplan 21 an. 

Die Anpassungen betreffen lediglich die Kindergartenstufe (Alter 4-6). Die Bildungsbereiche werden an den Lehrplan 21 angepasst und einige Beobachtungspunkte können abweichen. Die überfachlichen Kompetenzen sind wie bisher im freien Notizteil zu dokumentieren.

Natürlich bleiben die Struktur, die Funktionen und das Erscheinungsbild von KiDiT® unverändert. Auch alle bisherigen Beobachtungen können wie gewohnt über die Auswertungsfunktion abgerufen werden.

Datenschutz

Aufgrund der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung 2018 (DSGVO) wurden die Datenschutzbestimmungen von KiDiT® aktualisiert.

Neue Funktionen, neues Layout - Es gibt viel zu entdecken!

Wir freuen uns sehr über ein frisches Layout, KiDiT® Österreich und neue Funktionen. Ab sofort können Sie z. B. Notizen zu jedem strukturierten Beobachtungspunkt verfassen, sich Notizen als Word-Dokument ausgeben lassen und bearbeiten oder Kinder/Jugendliche in einen anderen Account verschieben. Die aktualisierten Handbücher stehen Ihnen zur Verfügung.

Mailen Sie uns bei Fragen oder Schwierigkeiten, wir freuen uns über Ihr Feedback. Falls es zu Störungen kommt, bemühen wir uns um einen schnellen Support!

Neuerscheinungen
  •  "Beobachten, Dokumentieren und Planen im Elementarbereich" in das Kita-Handbuch  >>>Zum Artikel<<<
  • "Erste Bildungsjahre: Band 2" zum Thema Beziehungen in der Kinderheit im hep Verlag >>>Probelesen<<

Technische Sicherheit

In KiDiT® können teilweise sensible, personenbezogene Daten verwaltet werden. Folgende technischen und organisatorischen Punkte stellen sicher, dass Informationen nur für die bestimmten Zwecke eingesetzt werden: mehr>>

Dank

KiDiT® wurde ohne Gewinnorientierung in enger Zusammenarbeit mit WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen entwickelt. Der Jahresbeitrag (Lizenz) dient dabei der Deckung der Unkosten, die vorwiegend die technische Seite und den Support anbelangen.

An dieser Stelle danken wir allen Personen und Einrichtungen, die sich für KiDiT® engagieren sowie den Stiftungen und Institutionen, die KiDiT® unterstützen.


Partner